Herzlich Willkommen!


 

Die „Wissenschaft der Spiritualität e. V.“ ist eine internationale, gemeinnützige Organisation mit 2648 Begegnungszentren weltweit, davon etwa 70 in Deutschland. Die Hauptsitze sind in Chicago, USA, und Delhi, Indien. Den Vorsitz hat Sant Rajinder Singh Ji Maharaj inne. Die Organisation engagiert sich ehrenamtlich für inneren & äußeren Frieden und für eine vegetarische Lebensweise, für eine Kultur der Gewaltlosigkeit, Gleichberechtigung, Solidarität, Wahrhaftigkeit und Toleranz. Sie veranstaltet in diesem Sinne Vorträge, Treffen und Meditationskurse. Die Angebote sind kostenfrei.

 

Wollte man die Aufgaben und Ziele der Wissenschaft der Spiritualität in wenigen Worten beschreiben, so würde man sagen: Spiritualität, Frieden und Dienen.

 

Unter Spiritualität verstehen wir die Suche nach dem Sinn des Lebens, das Wiederentdecken unserer Seele in ihrer wahren göttlichen Natur und die Erkenntnis, dass wir bewusste spirituelle Wesen sind, die nach Gottes Ebenbild erschaffen wurden. Diese Erkenntnis erlangen wir nicht durch intellektuelle Überlegungen, sondern durch eigene Erfahrung, indem wir in der Meditation nach innen gehen und diese Erfahrungen selbst machen. In allen Heiligen Schriften kann man die Aussage finden, dass dies der tiefe Sinn und die Erfüllung des Lebens ist. Wahres und beständiges Glück stellt sich nur ein, wenn wir uns auf unsere wahre Natur als spirituelle Wesen besinnen.

weiter ...

Sant Rajinder Singh Ji Maharaj

 

Sant Rajinder Singh Ji Maharaj,
Leiter der weltweit gemeinnützig tätigen Organisation Wissenschaft der Spiritualität, ist für seinen Einsatz für inneren und äußeren Frieden durch Spiritualität international anerkannt.