MEDITATIONSZENTRUM BERLIN-MITTE

Meditationen und Jyoti-Meditationskurse mit netten Leuten in einem wunderschönen, ruhigen Meditationszentrum. Das Zentrum arbeitet nicht kommerziell, alle Veranstaltungen der Wissenschaft der Spiritualität werden gemäß der Traditon von Sant Mat seit Jahrhunderten kostenlos angeboten.



MEDITATIONS-KURSPROGRAMM

"Ein Strom aus Licht und Klang geht von Gott aus und durchdringt die verschiedenen Schöpfungsebenen. Dieser göttliche Strom führt auch wieder zu Gott zurück. Wenn wir unsere Seele durch Meditation damit verbinden, können wir so in unsere Heimat zurückreisen."

Sant Rajinder Singh Ji Maharaj


In unseren kostenlosen Meditationskursen wird die Jyoti-Meditation nach Sant Rajinder Singh JI Maharaj vermittelt. Diese Meditationsform ermöglicht Erfahrungen des inneren Lichts am Augenbrennpunkt und führt damit zu Selbsterkenntnis, sprirituellem Erwachen und einem harmonischerem, konzentrierterem und liebevollerem Alltag.

Schwerpunkt der Kurse liegt in der gemeinsamen Meditation, begleitet von theoretische Grundlagen und spirituellem Austausch.


Aktuell gibt es bei uns die Möglichkeit, 12 Module zu besuchen.


Anschließend sind die Teilnehmer/innen herzlich willkommen, auch an den internen Veranstaltungen teilzunehmen.


Grundsätzlich werden alle Veranstaltungen dieser Tradition kostenlos angeboten, nur die Kosten für das Schulungsmaterial müssen erstattet werden.

 

Zwei mal jährlich gibt es die Möglichkeit mit uns nach Indien zu Reisen und diesen geistigen Yoga in seinem Ursprungsland kennen zu lernen.

Auch dort werden alle Veranstaltungen unentgeltlich angeboten.

 

MEDITATIONSKURS , Technikmodul

 

In diesem Kurs werden an 5 Terminen die Grundlagen und vertiefende Aspekte der Jyoti Meditation vermittelt.

Die Inhalte von unserem Einsteigerkurs sind u. a.:

Nutzen der Meditation, Tipps und Tricks für die Jyoti-Meditation, Entspannung, Konzentration, Achtsamkeit.

 

Für das Schulungsmaterial (inkl. des Buchs "Heilende Meditation" von Rajinder Singh) werden einmalig 15 € berechnet, ansonsten ist der Kurs kostenlos. Um diese Meditation wirklich zu erproben, ist es erforderlich mit Kursbeginn jeden Tag mindestens 30 Minuten zu meditieren. Wer sich nicht sicher ist diese Bedingung zu erfüllen, mag bitte von einer Anmeldung absehen.


Nächster Kursstart:

Ab 12. Juni, jeden Montag 18.30 Uhr - 19.45

Anmeldung:

meditationberlin(at)gmail.com

Betreff: Meditationskurs Juni

Wem die Zeit bis zum Start des neuen Kurses zu lang ist, dem sei das Buch "Heilende Meditation" von Rajinder Singh empfohlen. Das Buch enthält wunderbare Übungen und eine Meditationsanleitung der Jyoti Meditation.

 

 

MEDITATION + SELBSTERKENNTNIS

Ziel ist die Verbesserung der Meditation durch persönliche Transformation. Wir vertiefen uns in die Qualitäten unseres wahren Selbstes und lernen wie wir durch kontinuierlichen Selbstanalyse die störenden Schichten entfernen.

Die einzelnen Module dauern ca. 4 Wochen. Themen sind z.B:

Selbstanalyse

Karma und Reinkarnation

Ahimsa-Gewaltlosigkeit

Furchtlosigkeit und Glückseligkeit

Wunschlosigkeit

Wahrhaftigkeit

Ego

Nächstenliebe

Dankbarkeit

Funktion des spirituellen Meisters

Initiation


Voraussetzungen für die Teilnahme sind entweder der Besuch des Technikmoduls oder die Initiation von Sant Rajinder Singh. Auch diese Kursmodule sind natürlich kostenlos.

 

Die Teilnahme ist nur nach erfolgter Anmeldung möglich.

Anmeldung bitte nur über:

meditationberlin@gmail.com

Betreff: Anmeldung Meditation + Selbsterkenntnis

 

Zeit: Dienstags


MEDITATION Einweihung/Initiation

Wer sich zu gegebener Zeit vom lebenden Meister unserer Tradition

SANT RAJINDER SINGH JI MAHARAJ in die Meditation auf das innere Licht und den

inneren Klang einweihen lassen möchte, kann entweder mit uns nach Indien reisen

oder einen Besuch von Sant Rajinder Singh Ji Maharaj in Europa nutzen.


 

REGELMÄßIGE INTERNE VERANSTALTUNGEN

der Plan für die internen Veranstaltungen für Initiierte ist per e-mail unter berlin@sos.org erhältlich

 

Meditation

Gemeinsame ein- oder mehrstündige Meditation bieten die Gelegenheit, die eigene Praxis in der Gruppe zu vertiefen.


SATSANG

Satsang bedeutet "Eins mit der Wahrheit"

Anfangs lesen wir Texte zu Meditation und ethischer Lebensführung.

Anschließend meditieren wir nach einer kurzen Einführung ca. 25 Min. auf inneres Licht (Jyoti-Meditation).

Nach der Meditation sehen wir uns gemeinsam einen Filmausschnitt mit Vorträgen der Meister unserer Tradition an.

Bei Tee und Gebäck haben wir anschließend noch die Möglichkeit, uns auszutauschen.

 

Retreats

Ein- oder mehrtägige spirituell ausgerichtete Treffen. Auf einem Retreat meditieren wir 6 - 8 Stunden am Tag, begleitet von Lesungen und Filmausschnitten, köstlichem vegetarischem Essen und dem Austausch mit spirituell ausgerichteten Menschen.


 



 


Kontakt:

MEDITATIONSZENTRUM

BERLIN-MITTE

Oranienburger Straße 27
(Aufgang 5 im Kunsthof)
berlin@sos.org


Anfahrt:

S 1,2,25 Oranienburger Str., U 6, Oranienburger Tor 

Wir haben auch noch freie Termine zur Untervermietung, dbzgl. Kontakt:

berlin@sos.org